GMAC-Thread

alles zu Conteste, Regional-Wettbewerbe .....
Benutzeravatar
DB7MM
Beiträge: 265
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 19:17
Wohnort: Kronach

Re: GMAC-Thread

Beitrag von DB7MM » Fr 5. Okt 2018, 21:04

dg7acf hat geschrieben:
Mi 3. Okt 2018, 09:19
Doof für mich, gut für Michael. ;)
Zu Deinem Trost Pom, ich war durch eine Dienstreise verhindert. Also haben wir am Dienstagstermin beide keinen Betrieb gemacht. Sieht so aus, als wäre an dem Termin überhaupt niemand QRV gewesen. So werden wir nie erfahren, ob es sich überhapt gelohnt hätte - die 9 Monate haben wir ja beide schon voll.

73 de Michael, DB7MM

Benutzeravatar
dg7acf
Beiträge: 193
Registriert: Mo 16. Feb 2015, 11:30
Wohnort: JO42ui

Re: GMAC-Thread

Beitrag von dg7acf » Sa 6. Okt 2018, 10:18

Gelohnt hätte es sich insofern, dass ich Hoffnung hatte, eines der vierstelligen Ergebnisse loszuwerden. ;)
Nachdem, was ich aber auf dem Rückweg am Dienstagabend von den Feststationen der Region gehört habe, war es diesmal eher mau. Kein Wunder, bei feuchter Witterung und starkem Wind. Die NAC-Ergebnisse bestätigen diesen Eindruck.

Ahoi
Pom
Wer ist eigentlich dieser Roger Roger?

Benutzeravatar
dl4mfm
Administrator
Beiträge: 1122
Registriert: So 29. Aug 2010, 12:31
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: GMAC-Thread

Beitrag von dl4mfm » So 7. Okt 2018, 15:32

Hier in West-Niedersachsen war das Wetter wenig attraktiv. Zwar kam auch mal für 5 Minuten die Sonne raus, dann hat es aber wieder so stark geregnet, dass man am Funkgerät ertrunken wäre ... :D

73 ...

Benutzeravatar
DL8VKO
Beiträge: 34
Registriert: Di 22. Mai 2012, 07:39
Wohnort: 71679 Asperg

Re: GMAC-Thread

Beitrag von DL8VKO » So 7. Okt 2018, 16:41

Im Gegensatz zu West-Niedersachsen war es hier in BW ausgezeichnetes Herbst-Funk Wetter mit viel Sonne. Wir waren vier Gipfelstrümer, außer mir war es Fred DL8BF, Willi DJ0BO und Jonas DO3JM.

73, larry

Antworten