Seite 13 von 13

Re: GMAC-Thread

Verfasst: Di 18. Dez 2018, 01:17
von dl4mfm
:lol: :lol: :lol: :lol:

Alle Beobachter haben sich schon durch den Kopf gehen lassen, wieviele Punkte Du jetzt liefern musst, Michael.

73 ....

Re: GMAC-Thread

Verfasst: Di 18. Dez 2018, 08:54
von dg7acf
DB7MM hat geschrieben:
Mo 17. Dez 2018, 23:40
So ganz sicher bist Du Dir mit dem Dienstagsergebnis anscheinend nicht. Sonst hättest Du mit dem Hochladen ja nicht bis nach dem Sonntags-Termin gewartet.
Dass ich bis Sonntag 1200 utc warten würde, stand schon vor der Dienstagsaktivierung fest. Selbstverständlich war der Grund, Dir kein unbewegliches Ziel anzubieten, auf das Du hinarbeiten konntest. Am letzten Spieltag der Bundesligasaison finden auch alle Spiele gleichzeitig statt.
Ich glaube, ich lasse mir mit meinem Log auch noch ein wenig Zeit :lol:
Ätschibätschi oder was?
Damit es spannend bleibt, sei so viel verraten: Ich war am Sonntag 3 h von DM/BM-345 QRV.
Yap, und damit es für die anderen spannend bleibt, verrate ich auch keine weiteren Einzelheiten Deiner Aktivierung. :roll:

Stattdessen eine kleine Geschichte aus meiner Stammkneipe. Bei unseren wöchentlichen Treffs hat sich meine Freundin Doro regelmäßig über den aktuellen Stand unterrichten lassen. Nicht dass sie irgendwie am Funken interessiert wäre. Es war die ein halbes Jahr andauernde Spannung inkl. Aufholjagden und Kopf-an-Kopf-Rennen und unser funksportlicher Ehrgeiz, die auch sie fasziniert haben. Was Doro anfangs nicht so richtig wechseln konnte, dass Michael und ich uns auch gegenseitig Punkte geben, uns freuen, wenn wir QSO miteinander haben und sogar auch schon mal (vor GMAC) eine Joint Activation hatten.

Ahoi
Pom

Edit: Kneipengeschichte zum Überbrücken der Wartezeit

Re: GMAC-Thread

Verfasst: So 30. Dez 2018, 16:31
von DB7MM
So, damit Pom noch einmal ruhig schlafen kann, habe ich gerade mein letztes GMAC-Ergebnis hochgeladen. Für alle, die nicht so genau nachgerechnet haben: Mit 11130 Punkten für meine Dezember-Teilnahme hat sich nichts mehr geändert. Ich hätte mindestens 14132 (Januar-Ergebnis) + 3216 (Vorsprung DG7ACF) = 17348 Punkte schaffen müssen.
Die Aktivität am 16.12.18 war eher mau, dafür das Wetter bei -5°C und starkem Wind sehr ungemütlich. Als um 11:00 der OK-Contest vorbei war, hatte ich die Nase voll. Ein paar S5 und 9A Stationen, die noch zu erwarten waren, hätten wohl nicht mehr für 6218 Punkte gereicht. Zu dem Zeitpunkt war es mir sowieso so kalt, daß mir alle Punkte der Welt egal waren und ich nach drei Stunden Betrieb nur noch an Abbau gedacht habe.

Und damit das neue Jahr für Pom nicht gleich wieder so aufregend beginnt: Ich werde den ersten Termin am 1.1.19 auslassen.

73 de Michael, DB7MM

Re: GMAC-Thread

Verfasst: Di 1. Jan 2019, 16:18
von dg7acf
Du hast Dein Log ja sogar noch einen Tag eher als nötig hochgeladen! :shock:
Und damit das neue Jahr für Pom nicht gleich wieder so aufregend beginnt: Ich werde den ersten Termin am 1.1.19 auslassen.
Dann werden wir bis mindestens 20. Januar gleichauf liegen. :lol:

Ahoi
Pom

Re: GMAC-Thread

Verfasst: Di 1. Jan 2019, 21:37
von dl4mfm
... war eh nicht viel los, heftiger wind, saukalt und nach QSO #21 begann dann horizontaler Schneeregen. Da wurde es aber ganz schnell Zeit zu gehen ...

73 de Mario

Re: GMAC-Thread

Verfasst: Mo 7. Jan 2019, 22:12
von dl4mfm
nochmal FT8:

Ich habe mich ausführlich mit der 2.0 Version beschäftigt. Ein 6-stelliger QTH Locator kann auch weiterhin nur im "freien Text" übertragen werden.
Der Contest-Mode richtet sich nach IARU-Region I Regeln: Rapport/SerielleNummer/Locator.
Die serielle Nummer brauchen wir nicht ...
In den DARC Contest Regeln steht (noch) Modes: FM, CW, SSB. Für die IARU Conteste ist das auch unbrauchbar.
8. Type of emission

Contacts may be made in A1A(CW), J3E(SSB) or F3E(FM) / (G3E(PM)).

MGM (Machine Generated Mode) modes are allowed during the 50/70 MHz contest. Every MGM contact shall be properly marked in the LOG with EDI mode code 7.
Also, alles gut.

Re: GMAC-Thread

Verfasst: Di 8. Jan 2019, 15:37
von dl1dve
Moin...

Ist denn Contest auf 6m jetzt in DL erlaubt??

73 de Tom
DL1DVE

Re: GMAC-Thread

Verfasst: Mi 9. Jan 2019, 00:16
von dl4mfm
Das sind die IARU Region I Contest Rules, Tom. Ich glaube, in den meisten Ländern ist Kontest auf 50MHz und wesentlich mehr Power als in DL erlaubt. Genau weiß ich es aber auch nicht ...

Re: GMAC-Thread

Verfasst: Mi 9. Jan 2019, 12:13
von dl4mfm
GMAC 2018 Endergebnisse

Das Endergebnis steht fest, die Urkunden sind seit heute Vormittag auch abrufbar (im GMAC Menü auf 2018 gehen und dann auf sein Call klicken).

Die Karte zeigt alle 4084 144MHz-Verbindungen der GMAC-Funker während des GMA-Aktivitäts-Wettbewerbs (GMAC) 2018. Das ODX hat DP9X mit 2M0EWY/p über 959km eingefahren. Nach einem spannenden Finale stehen dieses Jahr Pom, DG7ACF, knapp vor Michael, DB7MM und auf Platz 3 Erhard, DF9ME, auf dem Sieger-Treppchen. Herzlichen Glückwunsch!
mapforum.jpg
mapforum.jpg (268.47 KiB) 47 mal betrachtet

Michael und mir war aufgefallen, dass die vorher hier angezeigte Karte nicht stimmen könne. Ich habe das Programm noch einmal überprüft und herausgefunden, warum das so ist. Auf den Urkunden ist die Hintergrundkarte ebenfalls erneuert worden. Einfach noch einmal herunterladen, dann stimmt es ...